Finnegan Heber erfolgreich in Winterbach


Vom 13.05. bis zum 16.05.2021 fand in Winterbach der iKK Südwest Cup statt.

Auch Akademiespieler Finnegan Heber trat hier an und spielte in der ersten Runde gegen den an Rang 7 gesetzten Lukas Künze. Mit 2:6/7:5/10:7 konnte sich Finnegan am Ende durchsetzen und in die zweite Runde weiterziehen.

Hier traf er auf Daniel Kirchner, den er ebenfalls mit 7:6/2:6/11:9 schlug.

Im Viertelfinale wartete sodann Deni Hadzialijagic. Auch gegen diesen konnte sich Finnegan mit 7:5/7:5 behaupten und ins Halbfinale einziehen.

Dort musste sich Finnegan dann schließlich seinem Gegner und späteren Turniersieger, Vincent Marysko, knapp mit 6:4/0:6/7:10 geschlagen geben.

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung.

Stay calm and hit an ace!