Nina Linke belegt 3. Platz in Weingarten
Vom 10.09. bis zum 12.09.2021 fanden in Weingarten die ribo Open statt, ein Damenturnier der Kategorie A-6.
Nina Linke ging hier als einzige Sindelfingerin an den Start. Sie war an Position 7 gesetzt und hatte deshalb in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde traf sie auf Jana Lutz (LK 2,2) und erkämpfte sich in einem dreistündigen Match einen 7:6/6:3 Sieg. Im Viertelfinale ging es weiter gegen die an Position 4 gesetzte Antonia Ende (DTB 389). Nina konnte auch hier in einem langen Match mit 2:6/6:2/12:10 gewinnen und ins Halbfinale gegen die an Position 2 gesetzte Elisabeth Sterner (DTB 238) einziehen. Dieser musste sich Nina am Ende leider geschlagen geben.
Wir gratulieren Nina zu dieser tollen Leistung.
LOOK in the MIRROR – that’s your REAL COMPETITION!