William Hornberger belegt 2. Platz in Freiberg

Vom 09.09. bis zum 12.09.2021 fanden die Freiberger Jugendstadtmeisterschaften in der Kategorie J3 statt.

Akademiespieler William Hornberger nahm hieran ebenfalls teil und traf in der ersten Runde auf Paul Seeman. Mit einem 6:1/6:3 Erfolg zog er weiter in die zweite Runde gegen Levi Leibfahrt, gegen den er sich ebenfalls mit 6:3/6:3 behaupten konnte. Im Finale musste sich William dann leider dem an Position 1. gesetzten David Nidzarevic  geschlagen geben.

Gratulation zum 2. Platz.

KEEP MOVING STRONGER!