Sophie Schorm belegt 3. Platz in Weiden

Vom 27.12. bis zum 30.12.21 fand im bayerischen Weiden der „Stadtwerke Jugend-Cup“ statt. Akademiespielerin Sophie Schorm ging hier als an Nummer 3 gesetzte Spielerin an den Start.

Aufgrund ihrer Setzung hatte sie in der ersten Runde ein Freilos. Im Viertelfinale traf sie auf Carolin Jäger. Mit einem 6:3/7:5 Erfolg zog Sophie dann ins Halbfinale gegen die an Nummer 1 gesetzte Levana Naemi Lukacsi (Nummer 22 in Deutschland). In einem hart umkämpften Match musste sie sich am Ende mit 7:6/3:6/3:10 geschlagen geben.

Wir gratulieren Sophie zu diesem guten und erfolgreichen Jahr.

Train insane or remain the same!