Vom 26.07. bis zum 28.07.22 fanden beim TC Doggenburg die „9. Scandio Junior Open“ statt – ein Turnier der Kategorie DTB J-4. Akademiespieler Jonas Meier ging hier in der Altersklasse U16 an den Start.

Da Jonas an Position 1 gesetzt war, hatte er im Achtelfinale zunächst ein Freilos. Im Viertelfinale gewann Jonas mit 6:2/6:0 gegen Felix Siebeck. Im Halbfinale traf Jonas dann auf den an Nummer 3 gesetzten Jaden Pilch, gegen den er souverän mit 6:1/6:2 gewann. Das Finale bestritt Jonas schließlich gegen den an Nummer 2 gesetzten Luis Christ, in dem er sich am Ende mit 6:3/6:3 durchsetzte und sich damit den Turniersieg sicherte.

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung.

Your only limit is your mind!